Regelsignifikanz

Regelintervall

Konfigurationswert für den Energie-Management Algorithmus, der vorgibt, wie viel Stromstärke in Ampere mind. für einen Ladevorgang zugegeben oder entzogen werden muss, wenn der Verteilalgoritmus eingreifen möchte.

Dadurch wird Unruhe im System und in Richtung des Benutzers vermieden.

siehe auch https://de.wikipedia.org/wiki/Hysterese

Teilen Sie diesen Beitrag

This post is also available in: English (Englisch)

Das könnte dich auch interessieren …

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen